Bürgerbus-Taxi in Warendorf

Seit Beginn der Corona-Krise haben in Warendorf die beiden Bürgerbus-Vereine Warendorf-Nord und Warendorf-Süd den Fahrdienst einstellen müssen. Wann der reguläre Fahrdienst wiederaufgenommen werden kann, steht noch nicht fest. Voraussichtlich Anfang September 2020.

Bis dahin sollen die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Warendorf auf den Service und preiswerte Fahrten innerhalb der Linien von Nord und Süd nicht verzichten.

 

Zwischenzeitlich haben die Vorstände der Vereine Nord und Süd mit Mitarbeitern vom RVM (Regionalverkehr Münsterland) und der Stadt Warendorf verhandelt. Die Stadt hat die Zusage gemacht, vom 06.07.2020 bis Ende August 2020 Taxen als Anrufdienst einsetzen zu können. Somit ist es möglich die Linie bei Bedarf aufrecht zu erhalten. Der Ablauf ist, wer die Strecke vom Bürgerbusverein Nord oder Süd fahren möchte, muss mindestens 30 Minuten vor Antritt der Fahrt ein Taxi bei Taxi Fritz, Tel.: 02581 3344 bestellen und die Haltestellen angeben die auch von den Vereinen angefahren werden. Das Ziel muss ebenfalls eine Haltestelle der Vereine sein. Zum Beispiel: Abfahrt Haltestelle Bahnhof, Ziel Haltestelle Krankenhaus.

Der Fahrgast zahlt wie im Bürgerbus pro Fahrt 1.- Euro. Gleiche Konditionen wie im Bürgerbus. Wichtig ist auch die Uhrzeit laut Fahrplan anzugeben, denn das Taxi-Unternehmen fährt auch zeitlich nach den Fahrplänen der Vereine Nord oder Süd.

 

Fahrpläne von Nord und Süd sind u.a. im Touristenbüro der Stadt Warendorf, Emsstraße 4 erhältlich.

 

Falls Fragen auftreten sollten, stehen die Vorstände von Nord und Süd gerne zur Verfügung

 

 

Bürgerbus-Verein Warendorf Süd                                                            Bürgerbus-Verein Warendorf Nord

 

Paul Möllmann (Schriftführer)                                                                  Götz Palandt (Geschäftsführer)               

Dieter Holsträter (1. Vorsitzender)

 



Wir suchen Fahrer und Fahrerinnen für unseren Bus!

Der Bürgerbusverein Warendorf-Süd e.V. ist immer auf der Suche nach weiteren Fahrern und Fahrerinnen die Zeit und Interesse haben unseren Verein zu unterstützen. Wenn Sie sich eine Zusammenarbeit mit uns vorstellen können, melden Sie sich gerne an indem Sie unten auf "Anmelden" klicken oder sich eine Beitrittserklärung ausdrucken und diese bei einem unserer Vorstandsmitglieder abgeben.





1. Vorsitzender

Dieter Holsträter

Adlerstraße 14

48231 Warendorf